ROPULSION Turbinen von Robbe

Steigt Robbe ins Turbinen Geschäft ein? Ja so ist es! Der Name ROPULSION wird sicher gewöhnungsbedürftig werden, aber letzen Endes werden sich die Triebwerke vor allem in Sachen Schub und Zuverlässigkeit mit der Konkurrenz messen müssen.

Zum Start soll es drei Triebwerke geben:

  • RP70 – 70N Schub
  • RP120 – 120N Schub
  • RP160 – 160N Schub

Lieferbar sollen die Schuberzeuger ab Ende März schon sein. Genauere Informationen liegen noch nicht vor, aber in Foren werden schon verschiedene Aspekte diskutiert (hier ) , so sollen „kritische“ Bauteile Made in Germany sein, die Endmontage erfolgt angeblich in China.

Interessant sind auf jeden Fall die Angabe das die ECU ein integriertes Display haben soll, somit erspart man sich offensichtlich die Anzeige und Tastatureinheit wie es bei vielen anderen Herstellern üblich ist. Zudem wird der Startermotor angeblich als Brushless ausgeführt. Ventile sind wie üblich extern, erstmals aber ist ein Staubschutzsieb von Anfang an ins Triebwerk integriert und muss nicht extra dazu erworben werden muss.

Link: Hersteller Informationen

[youtube_sc url=“http://www.youtube.com/watch?v=zYCoqYXJCWM&feature=player_embedded“]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.